Krypto Wölfe
ein Blogbeitrag über

PLU Token direkt abheben

Im sechsten Teil der „Step-by-Step“-Reihe geht es mal wieder um den PLU Token. Es gibt nun eine Möglichkeit, wie du deine PLU direkt von Plutus an KuCoin schicken kannst, ohne den Weg über Metamask gehen zu müssen. Das spart dir die Gas-Fee für die Transaktion von Metamask zu KuCoin. Du benötigst hierfür:

Die Anmeldung bei Plutus, Nexo und KuCoin habe ich dir bereits in den einzelnen Rubriken erklärt. Solltest du hier noch einmal nachlesen möchten, klicke einfach auf den jeweiligen Namen.

Vorwort

Dieser Leitfaden erklärt dir, wie du mithilfe von Rabby anstelle von Metamask deine PLU direkt an eine Börse auszahlen lassen kannst. Dieser Post wurde im Juli 2023 geschrieben, während die hauseigene Plutus DEX geschlossen war. Diese Anleitung könnte mit dem nächsten Update von Plutus veraltet sein. Bitte überprüfe vorher, ob der Artikel noch gültig ist oder kontaktiere uns via Telegram.

Der Vorteil an dieser Methode besteht darin, den zusätzlichen Schritt zu vermeiden, ETH zu kaufen und zusätzliche Gasgebühren zu zahlen, um PLU von Plutus zu Metamask und anschließend zu KuCoin zu übertragen.

Dies spart Geld, Zeit und zusätzlichen Aufwand für diejenigen, die die Ethereum-Blockchain nicht nutzen.

Step 1 – Rabby Desktop-Anwendung installieren

Gehe auf Rabby und lade dir entweder die Browser-Erweiterung oder die Desktop-Anwendung herunter.
Für diesen Leitfaden verwenden wir die Desktop-Anwendung.

Nach dem Download installiere die Desktop-Anwendung.

Nach der Installation verwenden wir die Rabby Wallet ein wenig anders, wie eigentlich mit Metamask gewöhnt. Wir bentutzen Rabby nur als Zwischenschritt um die Walletadresse von KuCoin direkt anzusprechen.

Step 2 – Empfängeradresse bei Rabby Desktop-Anwendung anbinden

Klicke nun auf “Kontakte hinzufügen” um eine Wallet-Adresse hinzuzufügen.

Nun benötigen wir wieder die Empfängeradresse von KuCoin. Gehe auf die Startseite von KuCoin und klicke oben rechts auf das Portmonee und anschließend auf “Hauptkonto“. Im Suchfenster gibst du “Pluton” ein und gehst beim PLU Token auf “Einzahlung“. Unter “Ein Netzwerk auswählen” nimmst du das “ETH Ethereum(ERC20)” Netzwerk. Nun bekommst du deine Wallet Adresse angezeigt, welche du mit einem Klick auf das Kopieren Symbol rechts neben dem QR-Code kopierst.

Sobald du die Wallet als “Kontakt” (nur anzeigen) hinzugefügt hast, sollte sie mit einem Tassen-Symbol aufgelistet werden. Ich habe sie nach dem Hinzufügen umbenannt.

Step 3 – Rabby für die Auszahlung vorbereiten

Damit wir nun die gesammelten PLU auch bald an KuCoin schicken können, musst du vorher noch Rabby mit Plutus verbinden. Hierfür klickst du bei Rabby auf die Schaltfläche “Hinzufügen” unten links. Nun noch auf “eine DApp nach Domain hinzufügen“. Für Plutus trägst du hier “dex.plutus.it” ein.
Wähle nun “Verbinden” aus und es wird auf der linken Seite hinzugefügt.
Hierfür gehst du auf der PLUTUS Seite oben auf “Pluton” und anschließend auf “Withdraw“. Achtung – lediglich die Anzahl der Available PLU Token sind Transfer-fähig. PLU Token im Pending stehen dir noch nicht zur Verfügung. Nun öffnet sich ein neues Fenster, wo du die Anzahl deiner PLU Token, welche du an KuCoin schicken möchtest, eingibst. Mit einem Klick auf “Request Withdrawal” wird dein Transfer zur KuCoin Wallet bestätigt. Noch eine kleine Information, welche durchaus wichtig ist. Die Transaktion kostet immer 3€, welche von deinem PLUTUS Account abgezogen wird.

Step 4 – PLU Token auf KuCoin verkaufen

Deine Coins sind auf KuCoin und du bist kurz davor, sie erfolgreich zu verkaufen. Gehe hierfür wieder oben rechts auf das Portmonee und klicke auf “Hauptkonto“. Im Suchfenster gibst du erneut “Pluton” ein und gehst beim PLU Token auf “Überweisung“. Es öffnet sich ein kleines Fenster, wo du unter “Betrag” die Menge an PLU Token eingibst, welche du gleich verkaufen möchtest. Mit einem Klick auf “Bestätigen” wird die Anzahl der Token an dein Trading-Konto geschickt. Damit du die Coins nun verkaufen kannst, klickst du wieder oben rechts auf das Portmonee und wählst dieses Mal “Trading-Konto“. Wie gewohnt gibst du im Suchfeld “Pluton” ein und gehst unter “Handel” auf “PLU/USDT“. Auch wenn dich das neue Fenster vielleicht einschüchtern kann, keine Sorge. Stelle sicher, dass du unten rechts die Einstellung “Markt” ausgewählt hast. Und jetzt kommen wir zum finalen Teil. Gebe auf der rechten Seite die Anzahl an PLU Token ein, welche du verkaufen möchtest. Bestätige den Verkauf mit einem Klick auf “Verkaufen PLU“. Das war es, du hast soeben deine PLU Token in USDT verkauft.

Step 5 – USDT Token auf KuCoin verkaufen

Gehe hierfür wieder oben rechts auf das Portmonee und klicke auf “Hauptkonto“. Im Suchfenster gibst du “USDT” ein und gehst beim USDT Token auf “Überweisung“. Es öffnet sich ein kleines Fenster, wo du unter “Betrag” die Menge an USDT Token eingibst, welche du gleich verkaufen möchtest. Mit einem Klick auf “Bestätigen” wird die Anzahl der Token an dein Trading-Konto geschickt. Damit du die Coins nun verkaufen kannst, klickst du wieder oben rechts auf das Portmonee und wählst dieses Mal “Trading-Konto“. Wie gewohnt gibst du im Suchfeld “USDT” ein und gehst unter “Handel” auf “USDT/BNB“. Auch wenn dich das neue Fenster vielleicht einschüchtern kann, keine Sorge. Stelle sicher, dass du unten rechts die Einstellung “Markt” ausgewählt hast. Und jetzt kommen wir zum finalen Teil. Gebe auf der rechten Seite die Anzahl an USDT Token ein, welche du verkaufen möchtest. Bestätige den Verkauf mit einem Klick auf “Verkaufen USDT“. Das war es, du hast soeben deine USDT Token in BNB verkauft.

Step 6 – BNB von KuCoin an Nexo schicken

Damit du die nun erworbenen BNB auch in Euro umtauschen kannst, müssen diese beispielsweise an Nexo. Hierfür gehst du wieder bei KuCoin oben rechts auf das Portmonee und wählst “Trading-Konto“. Dieses Mal gibst du im Suchfeld “BNB” ein und gehst auf “Überweisung“. Gebe hier die Anzahl an BNB ein, welche du gleich an Nexo schicken möchtest. Mit einem Klick auf “Bestätigen” werden deine BNB an dein Hauptkonto geschickt und sind bereit für den Transfer an Nexo. Um den Transfer von KuCoin an Nexo anzustoßen, klickst du wieder oben rechts auf das Portmonee und wählst dieses Mal “Hauptkonto“. Im Suchfenster gibst du “BNB” ein und gehst dann auf “Auszahlung“. Jetzt benötigst du die Wallet-Adresse von Nexo. Hierfür gehst du auf die Startseite von Nexo und scrollst ganz nach unten zu “Assets“. Gebe im Suchfeld “BNB” ein und wähle dann “Transfer” und “Aufladen“. Wähle unter “Network” wieder das “BNB Smart Chain (BEP20)“. Dir wird nun deine Einzahlungsadresse angezeigt, welche du kopierst und bei KuCoin unter “Wallet-Adresse” einfügst. Mit einem Klick auf “Auszahlen” bestätigst du die Transaktion und die BNB werden an Nexo geschickt. Achtung – da die Auszahlung von USDT bei KuCoin recht hohe Gebühren mit 20 USDT hat, wechseln wir das vorher in BNB. Das ist günstiger.

Step 7 – BNB auf Nexo in Euro verkaufen

Jetzt kommt der finale Schritt. Auf der Nexo Startseite scrollst du wie gehabt ganz nach unten zu “Assets” und suchst nach “BNB“. Klicke dieses Mal auf “Trade” und wähle “Convert“. Unter “Bezahlen mit” gibst du jetzt die Menge an BNB ein, welche du verkaufen möchtest. Unter “Erhalten” suchst du nach “EURX“. Mit einem Klick auf “Vorschau wechseln” wird dir eine Übersicht deiner Transaktion angezeigt. Diese bestätigst du mit einem Klick auf “Wechseln BNB → EUR“. Herzlichen Glückwunsch, du hast deine PLU Token nun erfolgreich in Euro getauscht.

Step 8 – Euro auf Nexo an ein Bankkonto auszahlen

Der letzte Schritt ist das Auszahlen von Euro auf dein Bankkonto.
Scrolle hierfür wieder ganz nach unten zu “Assets” und suche im Suchfeld nach “EUROX“. Wähle anschließend “Transfer” und dann “Withdraw“. Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier gibst du unter “Destination” “Bank Account” ein. Anschließend wählst du dein Konto aus und bestätigst die Auszahlung. Das wars – deine Euros werden in 1 – 3 Werktagen auf deinem Bankkonto erscheinen.

Supporte uns und abonniere unsere Socials

KYC zertifiziert durch Big Tiny Brand

Krypto Wölfe 2023