Krypto Wölfe
ein bericht über

kuCoin

13.08.2023 – Robin Wolf  

Achtung:

Bitte beachte meinen Haftungsausschluss. Ich betreibe keine Anlageberatung und spreche lediglich über Plattformen, auf denen ich selbst investiert bin oder war. Ein Investment kann immer zum Totalverlust deiner Investition führen. Alle Links auf dieser Seite führen zu Plattformen und sind in der Regel Affiliate oder Werbelinks. Solltest du einen dieser Links benutzen, hast du meist einen Vorteil und ich bekomme meist eine kleine Provision. Alle Angaben sind stets Transparent und ohne versteckte Kosten.

Vorwort

Bevor ich dir von meinen Erfahrungen mit KuCoin erzähle, möchte ich anmerken, dass sämtliche Empfehlungen in Bezug auf KuCoin keine Finanzberatung darstellen. Es gilt wie immer “Do your own Research (DYOR)“.

KuCoin hat einen nicht sehr einfachen und verständlichen Aufbau in der Webversion sowie der Android oder iOS App. Ich gehe hier nur auf die Webversion ein. Es bedarf ein wenig Übung im Umgang mit KuCoin, ist dann aber doch sehr einfach. Solltest du Hilfe benötigen, kannst du mir jederzeit schreiben. In der Telegram-Gruppe wird dir auch sehr schnell geholfen.

Was ist KuCoin?

KuCoin ist eine klassische Kryptobörse, auf welcher du Kryptowährungen kaufen, verkaufen und auch halten kannst. Besonders ist hier, dass die Plattform schon seit 2017 auf dem Markt ist und mit nun mehr als 10 Millionen aktiven Mitgliedern auch zu einer der größten Kryptobörsen auf dem Markt zählt. Schnell wirst du merken, dass du an KuCoin nicht vorbeikommst, wenn du dich mit dem Handel von Altcoins beschäftigst, denn das wirklich beeindruckende ist die unglaubliche Menge an über 700 Coins, die KuCoin zum Handeln anbietet.

Was kann ich auf KuCoin alles machen?

Neben dem Kauf, Verkauf und Tauschen von Kryptowährungen bietet KuCoin sämtliche Handelsmöglichkeiten wie den Spot-Handel, Margin-Handel, P2P-Fiat-Handel und Futures-Handel an. Auch Staking und Lending Dienste stehen dir als Nutzer auf KuCoin zur Verfügung.

Was kann ich auf KuCoin alles machen?

Das klassische Kaufen, Verkaufen sowie Tauschen von Kryptowährungen ist auf KuCoin, neben vielen professionellen Trading-Möglichkeiten, das Hauptthema. Du kannst Kryptowährungen auf KuCoin mit zuvor eingezahlten Kryptowährungen oder Stablecoins kaufen, oder aber mit deiner Kreditkarte erwerben.

>> Tipp – Grundsätzlich sind die Gebühren für das Handeln auf KuCoin sehr gering. Lediglich der Kauf mit Kreditkarte ist sehr teuer. Ich empfehle das einzahlen von USDT um Käufe auf KuCoin zu tätigen. Nexo bietet sich wunderbar für USDT Käufe an. <<

Weitere möglichkeiten auf Kucoin

Wer aktiv traden möchte, hat auf KuCoin diverse Handelsmöglichkeiten wie den Spot-Handel, Margin-Handel, P2P-Fiat-Handel oder den Futures-Handel. Außerdem bietet KuCoin einen Trading-Bot und das Copy-Trading an. Aber Achtung – das aktive Handeln ist durchaus sehr risikobehaftet und bedarf mehr Vorkenntnisse. Neben dem Handeln kannst du deinen Cashflow mit diversen Staking und Lending Angeboten auf KuCoin aufbauen.

>> Tipp – Vergleiche die möglichen Renditen bei den Staking Fähigen Kryptowährungen bei zum Beispiel Nexo, USDFI oder Bake. Für gewöhnlich gibt es hier die besseren Konditionen. <<

Einladungslink oder Fragen?

Das wars. Solltest du dich jetzt für KuCoin interessieren, würde ich mich freuen wenn du dich über folgenden Link anmeldest. Solltest du dich über den Link registrieren, bekommst du 10% Rabatt auf deine Trading Fees.

Die Anmeldung auf KuCoin

Nachdem du nun alles über KuCoin weißt, musst du nur noch ein Konto eröffnen. Auch hier hat KuCoin eine Besonderheit. Für die Registrierung reicht das Erstellen eines bloßen Accounts mittels E-Mail und Passwort. Eine zusätzliche Verifizierung deiner Identität wie bei anderen Plattformen ist nicht zwingend notwendig und wird erst bei Ein- & Auszahlung von Fiat-Geld notwendig. Aber auch die Verifizierung deiner Daten läuft auf KuCoin sehr schnell. Für das Anmelden, Erstellen und Verifizieren kannst du dir 10 Minuten deiner Zeit einplanen.

Einzahlen bei KuCoin

Nach deiner Anmeldung folgt die Einzahlung auf KuCoin. Um auf KuCoin Kryptowährungen zu kaufen, bietet KuCoin dir drei Möglichkeiten an:

  1. Schnellhandel
  2. P2P Kauf
  3. Kauf über Drittanbieter

Ich werde dir alle drei Möglichkeiten kurz vorstellen und erklären, empfehle dir aber keine davon zu benutzten. Solltest du auf KuCoin Kryptowährungen kaufen, empfehle ich dir das Einzahlen von beispielsweise USDT. Für den Kauf von USDT empfehle ich dir Nexo.

Beginnen wir mit der ersten Option, dem Schnellkauf. Hier ist die Maske selbsterklärend. Gehe auf der Startseite oben rechts auf das Portemonnaie und wähle „Kaufen“.

Nun wirst du auf eine neue Seite geleitet, wo du alle drei Möglichkeiten angezeigt bekommst. Für den Schnellkauf wählst du rechts unter „Kaufen“ deine Währung aus, in unserem Fall „EUR“. Anschließend suchst du dir noch die zu kaufende Kryptowährung aus und womit du bezahlen möchtest.

Mit einem Klick auf „Kaufen“ ist der Prozess abgeschlossen und deine soeben gekauften Kryptowährungen landen zeitnahe in deinem Portfolio. Die Gebühren belaufen sich hierbei insgesamt auf 1,5% – 4%.

Als Nächstes möchte ich dir den P2P Kauf vorstellen. Hierbei handelt es sich um einen sogenannten „Peer-to-Peer“ Kauf von Kryptowährungen. Bedeutet, dass du die ausgewählten Kryptowährungen bei einer Privatperson kaufst. Hierbei garantiert KuCoin, dass der Händler vertrauenswürdig ist und sichert dich dabei mit dem „Treuhändler-System“ ab.

Suche dir oben rechts zuerst die Währung aus, mit der du deinen Kauf tätigen möchtest. Als Nächstes wählst du noch die Kryptowährung aus, welche du kaufen möchtest und anschließend vergleichst du die Händler und klickst auf „Kaufen“.

Es öffnet sich ein weiteres Fenster. Hier wählst du die Menge an Coins aus, die du kaufen möchtest und klickst anschließend auf „Jetzt Kaufen“. Nun musst du nur noch die Zahlung tätigen und mit „Ich habe bezahlt“ bestätigt. Jetzt heißt es warten, bis der Verkäufer bestätigt. Nachdem dies geschehen ist, landen deine gekauften Kryptowährungen in deinem Portfolio.

Die letzte Möglichkeit, Kryptowährungen zu kaufen ist über Drittanbieter. Hierfür klickst du auf den Reiter „Drittanbieter“.

Nun füllst du aus, mit welcher Währung und zu welchem Betrag du welche Kryptowährung kaufen möchtest und welcher Anbieter für dich in Frage kommt.

Unter den Auswahlmöglichkeiten wird dir immer eine Kaufvorschau angezeigt. Vergleiche immer diverse Möglichkeiten, der Kurs schwankt unter den Anbietern.

Zum Schluss bestätigst du deine Auswahl mit „Bestätigen“ und der Kauf ist abgeschlossen.

Kryptowährungen zu kucoin schicken

Da du nun weißt, wie du auf KuCoin direkt Kryptowährungen kaufen oder Geld einzahlen kannst, möchte ich dir noch erklären, wie du bereits gekaufte Kryptowährungen zu KuCoin schicken kannst. Dies lohnt sich besonders dann, wenn du zum Beispiel USDT auf Nexo gekauft hast und mit diesen einen Coin auf KuCoin erwerben möchtest. Hierfür klickst du auf der Startseite oben rechts auf das Portmonee und wählst “Hauptkonto“. Du gelangst jetzt auf eine neue Seite.

Mit einem Klick auf das Suchfeld kannst du nach der Kryptowährung suchen, welche du einzahlen möchtest. In meinem Beispiel möchte ich USDT einzahlen. Anschließend klicke ich auf “Einzahlung“.

Auf der nächsten Seite wählst du nun das Netzwerk aus, über das du die Kryptowährung zu KuCoin schicken möchtest. Wenn du dein Netzwerk ausgewählt hast, zeigt dir KuCoin deine Empfängeradresse an. Diese musst du bei der abgebenden Plattform eintragen. Mit dem QR-Code Symbol kannst du dir ein Code anzeigen lassen, den du auf der anderen Plattform scannen kannst. Mit den zwei Vierecken daneben kannst du die Adresse gleich in den Zwischenspeicher kopieren.

Das wars. Deine Kryptowährung ist Zeitnahe in deinem Portfolio.

Kryptowährungen von KuCoin entnehmen

Natürlich kannst du auch Kryptowährungen von KuCoin an andere Plattformen oder Wallet schicken. Das funktioniert genauso einfach wie das Empfangen. Hierfür gehst du wieder auf der Startseite auf das Portmonee und klickst auf Hauptkonto.

Anschließend kannst du wieder über das Suchfeld die Kryptowährung suchen, welche du verschicken möchtest. Hierfür klickst du auf “Auszahlung“. Kleiner Tipp – mit dem Anklicken des Feldes “Kleine Salden verstecken” rechts neben dem Suchfeld werden dir nur die Coins angezeigt, welche du auch auf KuCoin hast.

Auch hier wirst du auf eine neue Seite geleitet, wo du dieses Mal aber die Auszahlungsadresse eingeben musst. Außerdem musst du auch hier das Netzwerk wählen, über welches du deine Coins verschicken möchtest. Dies muss das Gleiche sein wie beim Empfänger.

Das wars. Nun musst du die Transaktion noch bestätigen und deine Kryptowährungen sind Zeitnahe auf der zu Empfangenen Plattform.

Mit Kryptowährungen handeln

Und nun zum spannendem Teil auf KuCoin, das Handeln. Um mit dem Handel beginnen zu können, benötigst du deine Ausgangswährung auf deinem Trading Konto. Hierfür klickst du auf der Startseite oben rechts auf das Portmonee und klickst auf “Hauptkonto“.

Nun suchst du dir dein Handelspaar aus klickst auf “Überweisung“. 

Es öffnet sich ein weiteres Fenster, wo du dein Empfänger-Konto, das Trading-Konto, eingibst. Nun wählst du noch den Coin aus den du übertrageb möchtest und die Menge. Mit einem Klick auf “Bestätigen” ist der Prozess abgeschlossen.

Jetzt hast du dein erstes Handelspaar im Trading-Konto. Jetzt klickst du wieder oben rechts auf das Portmonee und gehst auf “Trading-Konto“. Die jetzt erscheinende Maske unterscheidet sich nicht von der zuvor. Auch hier gibst du im Suchfeld den Coin ein, den du kaufen möchtest und klickst anschließend auf “Handeln“. Du wählst PLU/USDT – dies bedeutet du kaufst den Token “PLU” mit “USDT”.

Es öffnet sich ein neues Fenster und nun sieht es kompliziert aus. Aber keine Angst, auch das kriegen wir zusammen hin. Schaue unten rechts in die Übersicht und wähle “Markt“, da du zum aktuellen Marktpreis kaufen möchtest.

Jetzt ist der Rest ganz leicht. Einfach die Menge an USDT eingeben, die du für den Kauf von PLU benutzen möchtest und den Kauf mit “Kaufen” bestätigen. Nun befinden sich deine PLU in deinem Portfolio. Der Verkauf deiner PLU erfolgt nach dem gleichen Prinzip, hierfür klickst du nur auf “Verkaufen“. Um deine PLU Token an eine andere Adresse zu schicken, musst du sie, wie oben beschrieben, wieder auf dein Hauptkonto transferieren. 

Mit KuCoin Geld verdienen

Auch KuCoin bietet dir die Möglichkeit, ein wenig Cashflow mit deinen Kryptowährungen aufzubauen. Leider sind hier die Renditen nicht sonderlich hoch, weshalb ich dir Plattformen wie Bake, USDFI oder Nexo empfehle.

Steuerreport ziehen

Vorab – Auch wenn das Thema Steuern nervig ist, müssen sie gemacht werden. Ich bin kein Steuerberater und habe davon auch wenig Ahnung. Suche dir bitte jemanden, der dich dabei unterstützt, oder greife auf ein Tool wie Chain.report zurück. Damit dein Steuerberater oder die Websites richtig arbeiten können, benötigst du einen SteuerreportKuCoin bietet dir diesen an. Hierfür gehst du auf der Startseite rechts oben auf dein Profilbild. Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier wählst du oben “Verlauf exportieren” aus. Anschließend wählst “Exportieren” oben rechts. Dein Bericht wird dir zum download angeboten.

Trading Gebühren minimieren

Zugegeben, dieser Tipp ist nur relevant, wenn du viel über KuCoin abwickelst, aber der Vollständigkeit halber möchte ich es erwähnen. Auf KuCoin gibt es das VIP-Level. Bedeutet, umso mehr KCS Coins du hältst, umso weniger Gebühren zahlst du bei jedem Handel. Eine Übersicht findest du unten.

Mein ehrliches fazit

Anfangs war ich etwas skeptisch bezüglich KuCoin und der nicht zwingend notwendigen KYC-Verifizierung. Doch die große Fülle an möglichen Kryptowährungen hat mich dazu veranlasst, der Börse eine Chance zu geben. Zugegeben, gerade der Aufbau der App ist gewöhnungsbedürftig, aber wenn man einmal versteht, wie es funktioniert, ist es selbsterklärend. Ich bin sehr zufrieden mit KuCoin und kann die Börse gerade für eher kleinere Kryptowährungen sehr empfehlen.

Interesse?

Solltest du dich jetzt für KuCoin interessieren, würde ich mich freuen, wenn du dich über folgenden Link anmeldest. Solltest du dich über den Link registrieren, bekommst du 10% Rabatt auf deine Trading Fees.

Supporte uns und abonniere unsere Socials

KYC zertifiziert durch Big Tiny Brand

Krypto Wölfe 2023