Krypto Wölfe
ein Blogbeitrag über

Tangem
ein kleines How-To

Einrichtung der Tangem Wallet

Mit der Tangem Classic Wallet musst du dir keine sorgen um deine Recovery Seed machen. Du benötigst hier nur noch deine Hardware Wallet Karte. Und im Falle eines Verlustes, kannst du dir den Zugang ganz einfach mit einer oder beiden Backup-Karten wieder herstellen! 

Damit du deine Hardware Wallet auch benutzen kannst, müssen diese natürlich auch eingerichtet werden. Aber keine Angst, dies geht ganz leicht und ist in unter drei Minuten erledigt. 

Für die Einrichtung benötigst du die “Tangem”-App aus dem Google Play Store oder dem Apple App Store. 

Wenn du die App heruntergeladen hast, musst du nur noch den Schritten in der App folgen. Alternativ haben die Kollegen von Tangem auch ein kurzes Erklärvideo gedreht. Dies habe ich dir hier eingefügt.

Was ist Tangem überhaupt?

Tangem ist ein Hardware Wallet Hersteller mit Hauptsitz in der Schweiz und Niederlassungen in Nordamerika, Osteuropa und Asien. 

Tangem bietet die wohl handlichste Hardwarewallet an, welche ihr auf dem Markt finden könnt. Die Multi-Currency-Wallet ist nicht größer wie eine Visitenkarte und kann somit von euch überall mit hingenommen werden. 

Eine Tangem Hardware Wallet bestellen

Bevor ich dir erkläre, wie du die Hardware Wallet einrichtest, musst du natürlich eine Hardware Wallet erwerben. Dies kannst du ganz einfach über diesen Link erledigen. Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Link. Wenn du über diesen Link bestellst, sparst du noch einmal 10% auf den Kaufpreis und unterstützt unsere Arbeit. 

Aktuell stehen zwei verschiedene Hardware Wallets sowie zwei verschiedene Option zur Verfügung. Im laufe des Artikels werde ich dir auch erklären, wo hier der Unterschied liegt.

Nach der Bestellung

Hast du nun deine Hardware Wallet bestellt heißt es warten. In der Regel dauert die Lieferung ca. 7 – 10 Arbeitstage. Wenn das Paket dann endlich angekommen ist, erwartet dich folgendes.

Die Tangem Karten

Nach dem auspacken erwartet dich dieses Prachtstück. Bei der von mir gezeigten Hardware Wallet handelt es sich um die “Classic Wallet” im 3er Set.

Sicherheit

Wie jede andere Hardwarewallet auch, generiert die Tangem Wallet eine einzigartige Seedphrase, welche niemals die Karte verlässt. Hier gibt es einen kleinen Unterschied bei der “New Wallet” Variante, dazu später aber mehr. Bei dieser Hardware Wallet wird auch keine Recovery Seed benötigt, da man mit mehreren Karten einfach ein Backup Zugang einrichten kann.

Tangem selbst hat sich ihr Sicherheitskonzept zertifizieren lassen und hat hier EAL6+ erreicht. Hier findest du einen ausführliche Bericht. 

Tangem Funktionen - Coins und Chains hinzufügen

Jetzt wo du alles über Tangem weißt, möchte ich dir noch ein paar Basics an die Hand geben.

Um in der Tangem App und deiner Wallet eine weitere Kryptowährung oder Blockchain hinzuzufügen, musst du einfach nur in der App auf “Manage tokens” gehen. Es öffnet sich nun eine weitere Seite wo du über die Lupe oben Rechts deinen Token suchen kannst. Nehmen wir als Beispiel “USDT”. Über den Pfeil rechts neben “Tether (USDT)” können wir uns alle unterstützen Netzwerke anzeigen lassen. Einfach den Schieberegeler auf Grün schieben und mit “Änderung speichern” bestätigen. Das war es.

Tangem Funktionen - Kryptos Senden und Empfangen

Um nun Kryptos mit deiner App senden und empfangen zu können, musst du auf die jeweilige Kryptowährung gehen. Aber Achtung – solltest du zum Beispiel USDT auf zwei verschiedenen Netzwerken haben, musst du dich vergewissern, dass du es an das richtige USDT auf dem richtigen Netzwerk schickst! Nun siehst du schon deine Wallet Adresse und einen QR Code. Dies kannst du benutzen um dort deine ausgewählte Kryptowährung hinzuschicken.

Solltest du auf auf “Absenden” gehen, gelangst du zum Transferfenster. Hier kannst du dann eine Empfängeradresse eintragen und entsprechend die Token versenden. Tangem zeigt dir in der App auch gleich die Netzwerkgebühren an.

Unterschiede "New Tangem" und "Classic Wallet"

Wie eingangs erwähnt, hat Tangem das “New Tangem Wallet” herausgebracht. Leider lässt sich die “Classic Wallet” nicht einfach upgraden, was aber technisch verständlich ist. Aber was ist nun der Unterschied? 

Neben dem Design und der Verpackung hat Tangem auch technisch ein wenig upgegradet. Du kannst dir nun deine Seedphrase EINMALIG (!!!) anzeigen lassen.

Außerdem kannst du bei einpflegen der Karten in die App entscheiden, ob du eine bereits vorhandene Seedphrase einpflegen möchtest oder ob Tangem eine neue Seedphrase für dich erstellen soll. Gerade im ersten Fall eröffnen sich hier neue Möglichkeiten. Ihr könnt zum Beispiel die Seedphrase von einem Konkurenzprodukt wie Ledger bei Tangem einpflegen und habt nun all eure Token in dieser App. Hier habt ihr den Vorteil, dass von Tangem unterstütze Coins nun auch auf dieser Wallet angezeigt werden können.

Video zu Tangem

How-To Tangem

AMA mit Tangem

Mein Fazit

Ich bin begeistert! Endlich gibt es eine Wallet, welche nicht übertrieben teuer ist und ich auch immer ganz leicht mit mir mitnehmen kann. Außerdem beruhigt es mich zu wissen, dass ich meine Backup Karten einfach nachbestellen kann. Ich persönlich würde mir das “New Tangem Wallet” im “3 Cards set” bestellen. Hier habt ihr gleich alle Features und seit vollkommen up to date! Bestelle gerne mit dem Code “WOLF” um 10% zu sparen oder klicke auf diesen Link.

 

Und für die fleißigen Leser unter euch – schaut mal in Telegram am 25.10.2023 um 20:00 Uhr. Wir haben Tangem zu Gast und ihr könnt was gewinnen! 

Supporte uns und abonniere unsere Socials

KYC zertifiziert durch Big Tiny Brand

Krypto Wölfe 2023